16. Dezember 2018

Günstige Gartengeräte

Heute haben wir mal keine aktuelle Sonderaktion, sondern mehr etwas in Richtung Ratgeber für Euch. Wir wollen Euch 3 Anlaufstellen vorstellen, wo man gute und auch günstige Gartengeräte bekommt. Da der Frühling schon praktisch vor der Tür steht, halten wir es für angebracht, sich mal mit diesem Thema auseinander zu setzen. Viel Spaß dabei!

1. Amazon und Ebay haben alles

Amazon LogoUnser erster Tipp dürfte niemanden überraschen, denn bei den Versandriesen Amazon und Ebay gibt es bekanntlich fast alles. Vor allem bei Kleingeräten wie Schaufeln, Schippen, Harken, etc. ist Amazon im Preis kaum zu schlagen. Außerdem erspart man sich nervige Wege und das Tragen im Vergleich mit einem Besuch bei einem Baumarkt. Wer also noch neue Geräte und neues Werkzeug sucht, der wird auf diesen beiden Portalen sicherlich fündig werden.

Hier geht's zu Amazon

2. Profigeräte bei Denqbar

Der Onlineshop von Denqbar hat viele Gartengeräte im Angebot, die sich eher an Gartenprofis richten. Die Geräte haben dafür aber einen guten Preis und es gibt eine recht große Auswahl. Es gibt beispielsweise Gartenhäcksler, Motorsensen, Holzspalter und Schneefräsen. Wer Verwendung für solche Geräte hat, wird hier aber glücklich werden.

Hier geht's zu Denqbar

3. Hagebau – Der Baumarkt im Internet

Auch die Baumärkte haben mittlerweile den Weg ins Internet gefunden. Uns hat vor allem der Onlineshop von Hagebau gefallen. Hier kann man übersichtlich und nach den verschiedenen Kategorien sortiert nach dem entsprechenden Equipment für den Frühling suchen. Neben dem „normalen“ Sortiment sollte man unbedingt auch einen Blick in die Kategorie Schnäppchen werfen. Hier lassen sich regelmäßig gute Angebote für den kleinen Geldbeutel finden. Hier gibt es auch extra die Kategorie Heim & Garten, wo auch alle möglichen Gartengeräte mit reinfallen.

Hier geht's zu Hagebau

Wenn auch Ihr noch interessante Anlaufstellen habt, teilt diese doch mit den anderen Usern in den Kommentaren!

Related Posts