18. November 2017

Technik-Gadgets, die den Alltag erleichtern

Der Alltag hat so einige Situationen zu bieten, die einfach nur lästig sind. Zum Beispiel, wenn man ohne Jacke aus dem Haus geht und es dann zu regnen anfängt. Oder wenn man nachts von einem gelungenen Kneipenabend heimkommt, in der Tasche nach dem Handy kramt und es einfach nicht findet. Zugegeben, lebensbedrohlich sind solche Situationen nicht – aber ärgerlich sind sie trotzdem. Oft braucht es bloß ein kleines Technik-Gadget, um sich nie wieder damit herumzuärgern! Wir stellen euch ein paar nützliche kleine Helfer vor, die euch den Alltag erleichtern.
Technik Gadgets

Schutz vor Wind und Wetter

Beginnen wir mit der schon genannten Situation, dass das Wetter nicht mitspielt. Wie oft passiert es, dass man vorm PC sitzt, auf die Uhr schaut und in Panik gerät, weil die Bahn in fünf Minuten fährt! Für einen schnellen Blick auf den Wetterbericht ist da keine Zeit mehr, und dementsprechend groß ist dann auch die Chance, ohne einen Schirm im Regen zu stehen. Mit einer Wetterstation für den Schreibtisch wäre das nicht passiert: Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe stylischer Modelle, die nicht nur die Temperaturen anzeigen, sondern gleich den ganzen Wetterbericht samt Unwetterwarnungen! Eine nette Alternative dazu ist Amazon Echo, die smarte Homesteuerung von Amazon. Auch Alexa, die virtuelle Sprachassistentin, kann man einfach fragen, wie das Wetter wird, während man sich für den Tag fertig macht.

Erleuchtung im Taschenformat

Auch für dunkle Wege oder auch nur Handtaschen gibt es eine clevere Lösung: Miniatur-Taschenlampen! Während die an sich keine neue Erfindung sind, ist ihre Laufzeit und Leuchtkraft mit der alter Produkte nicht mehr zu vergleichen – und so manches Produkt lässt sich statt lästiger Akkuwechsel sogar am Laptop via USB aufladen. Besonders stylisch: Das LED-Licht „Varta Handbag“, das zudem beeindruckend robust ist. Wer viel im Dunkeln schreiben muss, dürfte außerdem Freude an einem Leuchtstift haben.

Modernste VR-Technik fürs Handy

Zugegebenermaßen ist dieses Gadget eher spannend als nützlich. Aber wer hat noch nicht von den neuen VR-Brillen für den PC gehört? Was die wenigsten wissen: Mittlerweile gibt es auch VR-Brillen fürs Smartphone, und das zu wahren Spottpreisen! Wer seinem mobilen Film- oder Spielgenuss einmal eine neue Dimension verpassen will, sollte also unbedingt zugreifen.