24. Juni 2021

Günstige Allnet Flatrates im Netz von O2

iPhone 5SNachdem wir Euch vor Kurzem bereits die besten Allnet Flatrates aus dem D1 Netz ein wenig näher vorgestellt haben, soll es heute um das Netz von O2 gehen. Wir stellen Euch in diesem Artikel die aktuell besten Allnet Flatrates vor.

1. McSim FLAT XS 500S plus

Das erste Angebot, das wir Euch vorstellen wollen, kommt von McSim. Hier erhält man eine komplette Allnet Flatrate, die für Anrufe und SMS in alle Netzte genutzt werden kann. Das Angebot wird ergänzt durch eine Internet Flatrate, die ein Datenvolumen mit 500MB hat. Dieses Komplettpaket gibt es aktuell und noch bis zum 31. Juli für nur 14,95€ pro Monat. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es übrigens nicht. Man kann einfach zum Monatsende kündigen, wenn man nicht mehr zufrieden ist.

Hier geht's zu McSim

2. Smartmobil Flat XS 500S

Nicht nur der Name erinnert an den McSim-Tarif, sondern auch die Bestandteile sind fast gleich. Der Vertrag beinhaltet eine Telefon Flatrate, eine SMS Flatrate und eine Daten Flatrate mit 500MB. Das Datenvolumen lässt sich mit einem Zusatzpaket übrigens aufstocken. Dieses Paket kostet ebenfalls 14,95€ pro Monat.

Hier geht's zu Smartmobil

3. Fonic hat mehr Datenvolumen

Bei Fonic kostet die Allnet Flatrate zwar 19,95€ pro Monat, aber dafür bekommt man hier ein Datenvolumen von 1GB (wenn man bis zum 28. Juli einen Vertrag abschließt). Ansonsten ist natürlich auch eine Telefon Flatrate in alle Netze vorhanden. SMS sind hier leider nicht inkl. und kosten 9 Cent pro Stück.

Hier geht's zu Fonic

4. O2 ist etwas teurer

Bei O2 sind die Pakete ein wenig teurer als die Angebote weiter oben. Dafür ist man natürlich direkt an der Quelle und kann sicher sein, dass die Netzqualität sehr gut ist. Die Allnet Flatrates beginnen bei O2 bei 19,99€ pro Monat. In diesem günstigsten Paket sind zwar Anrufe und SMS inkl., allerdings sind hier nur 50MB Datenvolumen im Preis enthalten. Wer hier ein wenig mehr möchte, muss noch ein wenig mehr berappen.

Hier geht's zu O2

Diese und viele weitere Angebote (auch aus anderen Netzten natürlich) findet man auf allnetflat-24.de. Diese Webseite haben wir auch als Quelle für diesen Artikel genutzt. Wer sich also weiter umschauen möchte, sollte hier mal vorbei schauen.

Related Posts