27. September 2021

Gebrauchte Software-Lizenzen kaufen – So klappt es sicher

Ihr wollt Geld beim Kauf von Software sparen? Das ist gar nicht mal soooo einfach, aber es gibt einen Weg über den man eher selten etwas liest. Es ist nämlich durchaus möglich gebrauchte Software-Lizenzen zu laufen und so Programme wie Office oder Photoshop zu einem stark vergünstigten Preis einzukaufen. Wir zeigen euch, wie das genau geht, worauf ihr dabei achten solltet und wie viel ihr wirklich sparen könnt.

Gebrauchte Software kaufen

Wie funktioniert der Kauf von gebrauchter Software?

Das funktioniert praktisch wie jeder normale Online-Kauf. Ihr sucht den Shop eurer Wahl aus und schaut welche Lizenzen dort im Angebot sind. Die meisten Lizenzen stammen übrigens aus B2B Geschäften oder aus Firmeninsolvenzen und werden so aufgekauft und können problemlos weiterverwendet werden.

Worauf gilt es beim Kauf zu achten?

Die Qualität, die ihr beim Kauf gebrauchter Software-Lizenzen bekommt, steht und fällt mit der Qualität des Shops. Grade erst sind in Deutschland zwei Shops in Deutschland Pleite gegangen und so musste sowohl Lizenzgo Insolvenz anmelden als auch Lizenzfuchs aufgeben. Dem einen oder anderen Shop wird zudem ein zwielichtiges Image nachgesagt. Grade deswegen solltet ihr auf Shops vertrauen, die euch Garantien bieten und von externer Stelle geprüft wurden.

Wie groß ist die Ersparnis?

Eine pauschale Aussage ist hier schwierig, denn die unterschiedlichen Anbieter bieten natürlich auch verschiedene Angebote an. Grob gesagt, könnt ihr aber mit einem Rabatt im Bereich von 30% bis 50% rechnen, wenn ihr auf gebrauchte Software setzen wollt.

Fazit: Guter Deal, aber seriöse Anbieter auswählen

Die Ersparnis ist verlockend und spricht deutlich für den Kauf von gebrauchter Software. Allerdings solltet ihr wirklich Ausschau nach vertrauenswürdigen Shops halten. Informiert euch also vor dem Kauf gründlich, damit ihr da keine Probleme bekommt. Davon abgesehen spricht nicht viel gegen den Kauf von gebrauchter Software, denn im Grunde kauft ihr nur die Lizenz und das für ein sich nicht abnutzendes Produkt.

Comments are closed.